ROTIJA DUMPELNIK

Bildauschnitt Mediationssetting
COACHING   TRAINING   SUPERVISION   MEDIATION  

Mediation ist ein außergerichtliches Konfliktlösungsverfahren, in dem die Mediatorin bzw. der Mediator als neutrale dritte Person zwischen den Konfliktparteien vermittelt.

Ziel ist die Streitbeilegung. Es soll ein von den Konfliktparteien gemeinsam erarbeiteter, akzeptierter und vereinbarter Ausgang erreicht werden. Dabei werden gleichzeitig die persönlichen sowie die geschäftlichen Interessen der KontrahentInnen berücksichtigt.

Mediation ist ein geregeltes kommunikatives Verfahren, in dem die Konfliktparteien aktiv und eigenverantwortlich an einer interessensgerechten Lösung ihres Konfliktes mitwirken.

Als Mediatorin nach dem Zivilmediationsgesetz bin ich beim Justizministerium eingetragen. Dies bedeutet, dass, wenn Sie mich als Mediatorin buchen, die Fristhemmnis bei Gerichtsverfahren in Kraft tritt und ich von Zeugenaussagen vor Gericht entbunden bin.

Spezialisiert bin ich auf folgenden Gebieten:

  1. Wirtschaftsmediation – zwischen- und innerbetriebliche Mediation
  2. Interkulturelle Mediation
  3. Nachbarschaftsmediation
  4. Familienmediation